DVD Headquarters. Das DVD- und Blu-ray-Blog für Filmfreunde. | Filmkritiken, Rezensionen, Kurzbesprechungen und Reviews (DVD + Blu-ray) | Kritiken, Reviews und Rezensionen zu Musik-DVDs | Releases | Monatliches Gewinnspiel | Newsletter
Montag, 01.09.2014
Film-Datenbank | Suche
  Wer hat nochmal unter wessen Regie in welchem Jahr in diesem Rom-Com-Action-Drama gespielt? Nur ein Stichwort im Kopf? Hier gehts zur Detailsuche...  
>|
 
[ Click Charts | User-Zugriffe ]
The Return of th...
Der Hundertjähri...
Dallas Buyers Club
American Hustle
Non-Stop
... Top 50 | Reviews
Tilda Swinton
Liam Neeson
Tom Hanks
Benno Fürmann
Kristen Bell
... Top 50 | Schauspieler
Jack Bender
David O. Russel
John Lee Hancock
Jerome Collet-Sera
Tony Scott
... Top 50 | Regie
Top 50
 
 


Sprung in die Bestsellerlisten. Im September verlosen wir 2 x die Verfilmung des Nick Hornby-Romans A Long Way Down u.a. mit Aaron Paul & Pierce Brosnan...
 

 
 

Auszeichnungen | Awards

Internet Award 2002 | Beliebteste DVD-Seite

Tomorrow-Ranking 01/2005 | Top 5 DVD-Review-Seiten

Google - Web.de - Yahoo | Top 5 Suchergebnis: DVD Magazin | 05/2007

Aktuelle | Neuzugänge
 
 
Die Bestimmung - DivergentDie Bestimmung - Divergent
Nina | 01.09.14 
 
 
Im Land der Bären (3D+2D)Im Land der Bären (3D+2D)
Nina | 30.08.14 
 
 
Ein Abenteuer in Raum und Zeit - Die Geschichte von Doctor Who beginnt genau hier...Ein Abenteuer in Raum und Zeit - Die Geschichte von Doctor Who beginnt genau hier...
Marc | 28.08.14 
 
 
Wildes FrankreichWildes Frankreich
Mike | 26.08.14 
 
 
PompeiiPompeii
Marc | 25.08.14 
 
 
 
  Zufallstreffer | Review-Warp  
 

DVDHQ | Review

Aviator (2 DVDs)

Review vom: 03.07.2005 | Redakteur/in: Marc

Disc-Format: DVD

© Buena Vista Home Entertainment
Titel Aviator (2 DVDs)
Erscheinungsort und -jahr USA 2004
Regie Martin Scorsese
Produzent(en) Michael Mann | Sandy Climan | Graham King | Jr. Evans
Schauspieler John C. Reilly | Jude Law | Willem Dafoe | Cate Blanchett | Leonardo DiCaprio | Alec Baldwin | Alan Alda | Kate Beckinsale
Musik Howard Shore
Längeca. 163 Minuten
FSK ab 12 Jahren
Studio Miramax Films | Warner Bros.
Genre Drama
Auszeichnungen5 Oscars® 2005 (Ausstattung, Kamera, Kostüme, Schnitt, Beste Weibl. Nebenrolle) und 6 weitere Nominierungen, 3 Golden Globes
 
 
Disc-Format DVD
Regionalcode 2 (PAL)
Vertrieb Buena Vista Home Entertainment
Release-Datum09.06.2005
Tonformate Englisch Dolby Digital 5.1
Englisch Audio Descriptive
Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel Englisch für Hörgeschädigte | Englisch | Deutsch
Bildformat Anamorphic Widescreen 2.35:1
Bonusmaterialien
  • Disc 1:
    • Audiokommentar mit Martin Scorsese, Cutterin Thelma Schoonmaker und Produzent Michael Mann (mit optionalen deutschen oder englischen Untertiteln)
  • Disc 2:
    • 3 Trailer zu weiteren DVDs
    • 1 Deleted Scene (2 min)
    • Leben ohne Grenzen: Making Of (12 min)
    • Wie Howard Hughes die Luftfahrt revolutionierte (15 min)
    • Moderne Wunder: Howard Hughes - History Channel Dokumentation (44 min)
    • Die Obsession von Howard Hughes: Die Zwangsneurose (14 min)
    • Diskussionsrunde über Zwangsneurose mit Leonardo DiCaprio, Martin Scorsese und Howard Hughes Witwe Terry Moore (15 min)
    • Ein Abend mit Leonardo DiCaprio und Alan Alda (28 min)
    • Höhenflüge: Die visuellen Effekte von Aviator (12 min)
    • Die Ausstattung von Aviator: Die Arbeit von Dante Ferretti (6 min)
    • Noble Roben: Die Kostüme von Sandy Powell (4 min)
    • Hollywood Glamour: Das Makeup und die Frisuren in Aviator (8 min)
    • Epische Filmmusik: Die Kompositionen von Howard Shore (7 min)
    • Die Wainwright Familie - Loudon, Rufus und Martha (5 min)
    • Soundtrack Trailer
    • Bildergalerie
 
Review  
Mit nur 18 Jahren hat Howard Hughes (Leonardo DiCaprio) bereits ausgesorgt: er erbt die von seinem Vater gegründete Hughes Tool Company und wird zu einem der reichsten Männer Amerikas. Mitte der 20er Jahre entdeckt Hughes seine Liebe zu Hollywood und beginnt mit der Produktion von teuren Leinwandabenteuern. Nebenbei widmet er sich seiner größten Leidenschaft: der Fliegerei...
Martin Scorseses Aviator ging bei der diesjährigen Oscar®-Verleihung als haushoher Favorit ins Rennen und erlebte eine Beinahe-Bruchlandung. Wieder einmal wurde der geschätzte Filmemacher bei der Vergabe der wichtigsten Trophäen übergangen und guckte anschließend mit traurigem Blick in die TV-Kameras. Dabei sahen die Vorzeichen nie besser aus, schließlich ist Howard Hughes, der legendäre Milliardär, neurotische Exzentriker und Hollywood-Frauenheld, nicht nur in den USA längst eine Ikone. Erwartungsgemäß kann sich das Resultat mehr als sehen lassen. Aviator ist durch und durch großes Kino der alten Schule: aufwändig, episch und mit großartigen Stars besetzt. Und Scorsese zaubert einige großartige Momente auf die Kinoleinwand: die Dreharbeiten zum Flieger-Spektakel "Hell's Angels", Hughes fast tödlicher Absturz mit der XF-II, der Jungfernflug mit der riesenhaften Hercules und die Szenen mit Katherine Hepburn sind an Brillanz kaum zu übertreffen. Trotzdem schafft es der Film nicht, nachhaltig zu beeindrucken, dazu lässt einen das Biopic insgesamt zu kalt. An DiCaprios darstellerischer Leistung liegt es allerdings nicht: er liefert in der Rolle des widersprüchlichen Multitalents die wahrscheinlich beste Leistung seiner Karriere ab. Ebenfalls mitreißend: Cate Blanchett, deren großartiger Katherine Hepburn-Auftritt fast schon als Hommage an die unsterbliche Schauspielerin bewertet werden darf.
Für einen Film mit insgesamt 11 Oscar®-Nominierungen werden natürlich gehobene Ansprüche an die DVD-Umsetzung gestellt. Aber kein Grund zur Sorge, die Aviator Doppel-DVD verdient in jeder Beziehung eine Kaufempfehlung. Die Bonusmaterialien beschränken sich zum Glück nicht nur auf die technischen Aspekte der Dreharbeiten, sondern beschäftigen sich ebenso ausführlich mit dem historischen Howard Hughes. Ebenfalls interessant: ein Gespräch zwischen DiCaprio und Alan Alda sowie eine illustre Diskussionsrunde zum Thema Zwangsneurose. Freunden von Audiokommentaren sei der (getrennt aufgenommene) Track mit Cutterin Thelma Schoonmaker, Produzent Michael Mann und Martin Scorsese ans Herz gelegt. Scorsese outet sich einmal mehr als famoser Erzähler mit einem schier unerschöpflichen Reservoir an Anekdoten und Film-Trivia.
 
Fazit
"Kein Scorsese-Meisterwerk, aber immerhin opulentes, großes Kino der alten Schule."

 
Marcs Filmwertung: 4 von 5 Ausstattungs-Wertung: 5 von 5
Review vom 03.07.2005  
Der Film in der IMDb
Titel & AddOns bei amazon.de
Titel bei eBay suchen
Kaufen & Verkaufen bei Hitmeister
 


© Buena Vista Home Entertainment
 
Aviator (2 DVDs)
Rezensions-DVD mit freundlicher Unterstützung
von Buena Vista Home Entertainment
 
Startseite | Reviews | Gewinnspiel | Releases | MusikDVDs | Links | Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Kontakt
© 2000-2014 DVD-Headquarters. Das DVD- und Blu-ray-Blog für Film-Freunde.